| 00.00 Uhr

Haan
Haan à la carte: Lecker essen und lange shoppen

Haan. Bei der großen kulinarische Schlemmermeile "Haan à la carte" geben am kommenden Wochenende - von Freitag, 7., bis Sonntag, 9. Juli - die Haaner Gastronomen wieder einmal ihr Bestes und zeigen die Vielfalt der Gartenstadt hinsichtlich feinster Gaumenfreuden. An elf Gastro-Ständen werden die lokalen Profis die Kochlöffel und Pfannen schwenken und die Gläser füllen. Samstag und Sonntag kommen zudem sicherlich Einkaufsenthusiasten auf den Geschmack, wenn von 9 bis 20 Uhr (Samstag) und von 13 bis 18 Uhr (Sonntag) die Geschäfte geöffnet sind. Sonntag gilt hier allerdings zu beachten, dass nur die Geschäfte, die innerhalb der Fußgängerzonen Neuer Markt und Dieker Straße öffnen dürfen. Läden außerhalb dieses Bereiches müssen geschlossen bleiben. Es könnte der letzte verkaufsoffene Sonntag in Haan sein.

Bei der großen Auto-Show präsentieren die Auto-Häuser alle großen Marken. Abgerundet wird "Haan à la carte" mit der Eröffnung des Haaner Sommers auf dem unteren Neuen Markt am Samstag (17.30 Uhr, ökumenischer Gottesdienst mit dem Gospelchor Taktvolk) und Live-Musik am Samstag- ("Pirates of Love") und Sonntagabend ("Duo léger").

(höv)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Haan à la carte: Lecker essen und lange shoppen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.