| 00.00 Uhr

Haan
Haan hat eine Flüchtlings-Homepage

Haan. Die Homepage der Stadt Haan für die Flüchtlingshilfe ist online gegangen. Das teilt Bürgermeisterin Bettina Warnecke mit. Unter der Adresse www.fluechtlingshilfe-haan.de wird das Angebot der Ehrenamtlichen gebündelt dargestellt.

"Jedem Bürger der Stadt Haan wird die Möglichkeit geboten, sich ein Bild über Anzahl sowie Unterkunftsbelegungen der der Stadt Haan zugewiesenen Flüchtlinge zu verschaffen", verspricht Warnecke. Über die Website können sich weitere ehrenamtliche Helfer, die sich in verschiedenen Themengebieten engagieren möchten, an die Stadt wenden.

Von dort aus werden dann die Meldungen an die einzelnen Organisationen weitergegeben. Darüber hinaus richtet sich die Homepage auch an die Flüchtlinge: "Über das Medium gelangen sie schneller und einfacher an für sie wertvolle Informationen, die die Integration in Haan deutlich verbessern." Die Homepage werde weiter wachsen, so Warnecke. So sei die Implementierung der arabischen Sprache sowie diverser Angebote und Themen derzeit in Entwicklung.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Haan hat eine Flüchtlings-Homepage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.