| 00.00 Uhr

Haan
Haaner Gymnasium lädt ein zum Tag der offenen Tür

Haan. Das Gymnasium Haan, Adlerstraße 3, stellt sich am Samstag, 26. November, bei einem Tag der offenen Tür vor. Von 8 bis 13 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit, die Europaschule in all ihren Abteilungen kennen zu lernen.

Besonders eingeladen sind die Grundschüler des vierten Jahrgangs. Alle werden um 9.30 Uhr in der Aula begrüßt. Anschließend können die Viertklässler in vielen Fächern, besonders aber in den für sie neuen Fächern hospitieren oder am Probeunterricht teilnehmen. Neben den Unterrichtsstunden zum Mitmachen stellen sich die Fächer und die zahlreichen Projekte vor. In den MINT-Fächern darf experimentiert werden. Bei der Robotik und der Informatik wird vorgeführt und gemeinsam getüftelt. In der Aula, der Sporthalle sowie auf den Fluren und in den Unterrichtsräumen wird es spannende Angebote geben. Eine große Säule stellen die Information und die Beratung dar. Das Schulprogramm wie auch der anstehende Neubau werden besonders im Fokus stehen. Wer gerne in den Oberstufenunterricht hineinschnuppern möchte, kann ab 8 Uhr in die Schule kommen.

Individuelle Fragen können am 17. Januar ab 17.30 Uhr bei einem Informationsabend geklärt werden.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Haaner Gymnasium lädt ein zum Tag der offenen Tür


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.