| 00.00 Uhr

Haan
Haaner Sommer trotzt der großen Hitze

Haan: Haaner Sommer trotzt der großen Hitze
Schon um 8.30 Uhr morgens nehmen die ersten Gäste Platz am Haaner Strand auf dem Neuer Markt. FOTO: Guido Kraut (Archiv)
Haan. Auch wenn's sportlich wird: Keine Veranstaltung wird abgesagt. Die Organisatoren setzen auf Eigenverantwortung. Von Alexandra Rüttgen

Rekord-Temperaturen von 40 Grad sind für Samstag vorhergesagt. Doch obwohl es beim Haaner Sommer am Wochenende auch sportlich zugehen soll, wollen die Organisatoren auf keine Veranstaltung verzichten: "Wir sagen nichts ab", sagt Irena Steinjan vom gleichnamigen Verein. Und auch die ausführenden Vereine und Gruppen hätten sich bislang noch nicht gemeldet. Im Gegenteil: "Das gute Wetter macht doch gerade Laune auf den Haaner Sandstrand", sagt Steinjan lachend.

Gibt es besondere Vorkehrungen für das Wochenende? Nein. Es gibt ohnehin ein Erste-Hilfe-Einsatzteam am Haaner Strand, das auch bei Hitzefolgen eingreifen kann. Allerdings appelliert Irena Steinjan an die Eigenverantwortung der Besucher: "Jeder muss für sich und seine Kinder wissen, was er sich und ihnen zumuten kann."

Wie ist die Versorgungslage? Wer den Haaner Sommer zum Ausspannen besucht, sollte für sich und seine Familie ausreichend Getränke, Sonnenmilch und eventuell Kopfbedeckungen mitbringen. Getränke, auch alkoholische, werden vom Haaner Sommer-Team nicht verkauft. Für Notfälle hält das Orga-Team Wasser und Sonnenmilch bereit. Kinder, die auf der Bühne etwas aufführen, werden mit Wasser und Apfelschorle versorgt. Während der Geschäftszeiten können sich die Gäste im Drogeriegeschäft am Neuer Markt mit Sonnenschutz eindecken. Dort gibt es im Übrigen auch Gaststätten und Eisdielen.

Wann können die ersten Gäste vorbeikommen? Gegen 7 Uhr wird der Sand geharkt und sauber gemacht. "Ich sehe schon um 8.30 Uhr ganz viele Familien mit ihren Kindern am Strand", erzählt Irena Steinjan. Daher "könnten wir noch mehr Liegen und Sonnenschirme gebrauchen". Mittags dünnen sich die Besucher-Reihen aus, "aber ab 15 Uhr ist dann wieder viel los".

Welche Veranstaltungen sind für das Wochenende geplant? Am Freitag dreht sich von 15 bis 17 Uhr alles rund ums Baby - mit Anleitung zur Babymassage, einem Baby-Krabbelparcours, Spiel- und Bastelangeboten. Von 18 bis 20 Uhr spielt die Band "Get the cat" Blues und Soul. Am Samstag, 10 bis 14 Uhr, locken ein Büchermarkt und Kindertrödel kleine und große Besucher mit preisgünstigen Büchern und Kindersachen an. Hoch hinaus geht es dann mit dem Deutschen Alpenverein Wuppertal: Er wird am Samstag, 4. Juli, von 11 bis 17 Uhr zu alpinem Klettern und Balancieren auf der Slackline einladen. Außerdem gibt es einen Knoten-Wettbewerb mit attraktiven Preisen. Rock, Pop, Soul und Blues präsentiert die Gila Nebe Band am Samstag von 18 bis 20 Uhr. Am Sonntag, 11 bis 15 Uhr, veranstaltet die CDU Haan die beliebte Kinder-Strand-Olympiade. Eine Lesung von 16 bis 17 Uhr und ein Konzert der "Tontauben" von 18 bis 19.30 Uhr, ebenfalls am Sonntag, schließen das Wochenende ab.

Was ist mit der Kinder-Olympiade? Sie beginnt nach Angaben von CDU-Stadtverbandsvorsitzendem Wolfram Lohmar wie geplant um 11 Uhr. 40 bis 50 Kinder nehmen in der Regel daran teil, doch Lohmar ist gespannt, wie viele in diesem Jahr bei der Hitze kommen. "Wir müssen natürlich genug Getränke vorhalten", sagt Lohmar. Das verspricht auch Horst-Dieter Leppelt vom Wuppertaler Alpenverein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Haaner Sommer trotzt der großen Hitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.