| 00.00 Uhr

Haan
Journalist hält Vortrag über die Deutsche Einheit

Haan: Journalist hält Vortrag über die Deutsche Einheit
Ingo Espenschied kommt nach Haan. FOTO: Kandzorra (Archiv)
Haan. Mehrfach war Ingo Espenschied schon in Haan zu Gast. Jetzt geht es um das Thema "Deutschland in Europa".

In einer spannenden, multimedialen Erzählung mit vielen einzigartigen Fotos, Videos und Animationen widmet sich der Vortragsprofi und Journalist Ingo Espenschied in einer Live-Dokumentation der Frage, wie die Deutsche Einheit überhaupt gelingen konnte und was wir für unsere Zukunft daraus lernen können.

Zu diesem Thema hält er am Dienstag, 27. Oktober, in Haan einen Vortrag: "Deutschland in Europa - 25 Jahre Deutsche Einheit", so lautet das Thema. Los geht's um 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal des Gymnasiums Haan, Adlerstraße 3. Espenscheid wird seinen Vortrag zudem am Vormittag des 27. Oktober vor Schülern der Oberstufe halten. Diese Veranstaltung wird finanziert von der Europa Union Haan.

Dazu Ingo Espenschied: "Der Umstand der friedlichen und schnellen Vereinigung beider deutscher Staaten erscheint vor dem Hintergrund des damaligen Ost-West-Konflikts noch immer wie ein Wunder. In meiner neuen Produktion möchte ich einem breiten Publikum und vor allem jungen Menschen die Geschichte der Deutschen Frage auf eine spannende und innovative Art näher bringen."

www.dokulive.eu/de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Journalist hält Vortrag über die Deutsche Einheit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.