| 00.00 Uhr

Haan
Kinder bringen "Ritter Rost" auf die Bühne

Kantor Martin Honsberg hat sich in der Studentin Hannah Dickel tatkräftige Unterstützung gesichert.

Senioren und Kinder stehen im Fokus von Martin Honsberg, dem Kantor der evangelischen Kirchengemeinde Haan. Mit Frauen und Männern ab 55 Jahren will er jetzt einen neuen Chor gründen - der Name "Seniorenchor" ist noch nicht endgültig.

In einem Projektchor hat diese Idee ihren Ursprung. Das Kyrie und das Agnus Dei aus einer Gounod-Messe hatte Honsberg einstudiert und im Gottesdienst erstmals mit Erfolg vorgetragen. Den Sängern hatte das so viel Spaß gemacht, dass jetzt ein richtiger Chor gegründet wird. Dazu bietet Martin Honsberg Stimmbildung an. Das kommt gut an bei den neuen Sängern. Annemarie Wilms und Heilge Giesel sind sich einig: "Es ist ein fröhliches Proben." Beide haben schon viel Chorerfahrung, die eine in Haan, die andere in Hilden. Geprobt wird mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr im CVJM-Gebäude an der Alleestraße, jedoch nicht in den Herbstferien. Wer gerne singt, ist herzlich willkommen. "Einfach vorbeikommen", sagt Martin Honsberg.

In den Herbstferien wird in der ersten Ferienwoche zudem ein Kindermusical einstudiert. "Ritter Rost" gehört zu den beliebtesten Kindermusicals überhaupt. "Es ist gute Musik und eine lustige Geschichte", sagt Honsberg. Unterstützt wird der Kantor von der Studentin Hannah Dickel. Sie studiert unter anderem Kommunikationsdesign. Beim Musical wird sie Regie führen, für das Bühnenbild verantwortlich sein und den Gesang einstudieren. "Seit frühester Kindheit tanze ich Ballett", sagt die Haanerin. Sie freue sich auf diese Arbeit, sagt Hannah Dickel, die Martin Honsberg in der Gemeinde zufällig kennengelernt hat. Ihre vielseitigen künstlerischen Fähigkeiten werden für ihn eine große Hilfe sein, sagt der Musiker.

Die Proben für die Grundschüler laufen vom 10. bis 14. Oktober täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr. Die Betreuung der Kinder ist von 8 bis 13 Uhr gesichert. Aufgeführt wird das Ergebnis der Singprojekt-Woche am Freitag, 14. Oktober, 17 Uhr, im CVJM. "Alles wird von Kinderhand gefertigt sein", kündigt Dickel an. Die Kosten pro Kind betragen 15 Euro, Geschwisterkinder zahlen 10 Euro. Es sind noch Plätze frei.

(gund)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Kinder bringen "Ritter Rost" auf die Bühne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.