| 00.00 Uhr

Haan
Klavierforum: Übst du noch oder spielst du schon?

Haan. Musikschule bietet im Mai besonderen Workshop an.

Der Haaner Pianist Andreas Mühlen hält im Mai einen Klavier-Workshop ab, der unter dem Motto "Übst du noch oder spielst du schon?" steht. Der Workshop an zwei Wochenenden (21./22. und 28./29. Mai) richtet sich an Pianisten jeden Alters und Spielniveaus. Einzige Voraussetzung sind zwei vorbereitete Klavierstücke. Andreas Mühlen gestaltet das Coaching in einer offenen Unterrichtsform. Alle Teilnehmer können aktiv und passiv teilnehmen. Persönliche Coaching-Einheiten sind vorgesehen.

Nach der technischen und musikalischen Analyse der Werke gibt der Dozent individuelle Anleitungen zum Üben, Tipps zu Auftrittsverhalten und mentaler Vorbereitung und geht auf den Umgang mit unerwarteten Blackouts während des Vortrags ein.

Das zweite Workshop-Wochenende ist vorgesehen für den "Ergebnis-Check". Bei einem Abschlusskonzert präsentieren die Teilnehmer das Erlernte im Forum Dieker Carré. Anmeldungen werden bis zum 6. Mai angenommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro (wer nur passiv teilnehmen möchte, zahlt die Hälfte).

Andreas Mühlen, Jahrgang 1957, lebt und arbeitet in Haan. Rundfunk- und Fernsehaufnahmen in Deutschland, Spanien und Hongkong ergänzen seine Konzerttätigkeit, die ihn unter anderem in die Schweiz, nach Österreich, Italien, Dänemark, Portugal, Spanien, Russland und Hongkong führten. Sein Repertoire umfasst Werke des Barock, der Wiener Klassik, der Romantik, des Impressionismus bis zur Moderne.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Klavierforum: Übst du noch oder spielst du schon?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.