| 00.00 Uhr

Kommentar
Kriminalitätsrate gleicht sich an

Auch die Gartenstadt ist trotz ihrer geringen Kriminalitätsrate keine Insel der Glückseligen: Die Kriminalhäufigkeitszahl ist in Haan 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 Prozent gestiegen. Im Kreis Mettmann ist sie im gleichen Zeitraum um 3,1 Prozent gesunken.

Es scheint also, dass sich die Kriminalitätsrate in Haan auf lange Sicht ans Kreisniveau anpasst. Da ist es ein gutes Signal, dass kürzlich die Ordnungspartnerschaft wieder belebt wurde. Sie kann noch intensiviert werden.

alexandra.ruettgen@rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Kriminalitätsrate gleicht sich an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.