| 00.00 Uhr

Haan
Mit der Laterne in Haan unterwegs

Haan. "Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne", schallt es in den kommenden Wochen wieder durch Haan. Mit bunten Laternen werden Hunderte Kinder und Eltern durch die Straßen ziehen und an die Legende des Heiligen Martin erinnern, der seinen Mantel mit dem frierenden Bettler teilte. Die RP gibt einen Überblick über die Martinszüge in Haan:

Dienstag, 7. November, Ev. Kita Am Park, Bismarckstraße 4-10, 17 Uhr Bismarckstraße, Park Ville d´Eu, Mantelteilung im Park, Bismarckstraße.

Mittwoch, 8. November, Waldorf Klein-Kita, Friedrichstraße 54, 16.45 Uhr: Friedrichstraße, Friedhof-, Lessing-, Friedhof- wieder zur Friedrichstraße 54. Im Garten wird ein Martinsfeuer entzündet.

Kath. Kita St. Chrysanthus und Daria, Breidenhofer Straße 1, 17.30 Uhr Kirche, Königstraße, Park Ville d´Eu. Feuer im Park Ville d'Eu.

Donnerstag, 9. November, Caritas Familienzentrum St. Nikolaus, Düsselberger Straße 7, 17 Uhr Kirche: St. Nikolaus Gruiten Dorf, Pastor-Vömel-Straße, Heinhauser Weg zum Dorfanger. Martinsfeuer auf dem Dorfanger.

Donnerstag, 9. November, Ev. Kita, Kurze Straße 4, 17.30 Uhr: Friedensheim, Am Schützenhaus, Bachstraße, Kurze Straße, Kita. Martinsfeuer auf dem Kita-Gelände.

Freitag, 10. November, Don-Bosco-Schule, Thienhausener Straße 24, 17.20 Uhr: katholische Kirche Königstraße, Bismarckstraße, Breidenhofer Straße, Am Mühlenbusch, Thienhausener Straße, Martinsfeuer auf dem Schulhof

Freitag, 10. November, Kita Maria vom Frieden, Hochdahler Straße 14, 17 Uhr: Hochdahler-, Bachstraße, Buschhöfen, Deller Straße, Friedensheim.

Freitag, 10. November, Grundschule und Kita Bollenberg, Robert-Koch-Straße 27, 18 Uhr: Schule Bollenberg, Haaner Bachtal, Stresemannstraße, Am Kämpchen, Rathmacher Weg, Am Bandenfeld und Zaunholzbusch, Martinsfeuer auf dem Schulhof.

Samstag, 11. November, Martinsverein Gruiten, 17.30 Uhr: Grundschule Prälat-Marschall-Straße, Kalkstraße, Heinhauser Weg, Mettmanner, Pastor-Vömel-, Prälat-Marschall, zurück zur Grundschule.

Samstag, 11. November, Wir für Haan: Neuer Markt, 17 Uhr: Neuer Markt, Schillerpark, Kaiser-, Friedrichstraße, oberer Neuer Markt. Dort Martinsfeuer.

Montag, 13. November, Grundschule Mittelhaan, Dieker Straße 69, 17.30 Uhr: Schulhof, Goethe-, Grün-, Bleich-, Dieker Straße, Neuer Markt, Dieker Straße.

Montag, 13. November, Grundschule Unterhaan, Steinkulle 24, 17.30 Uhr: Schulhof, Bahnunterführung, Dürer-, Carl-Barth-, Dürerstraße, Thienhausener-, Emil-Nolde-Straße, Alt Thienhausen, Dürer-, Kölner Straße zurück zum Schulhof.

Mittwoch, 15. November, Waldorfschule Gruiten, Prälat-Marschall-Straße 24, 17 Uhr: Wasserspielplatz Gaudigweg, Par-, Sinterstraße, Reiterhof, Sinterstraße, Park, Fröbelweg, Prälat-Marschall-Straße, Schule.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Mit der Laterne in Haan unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.