| 00.00 Uhr

Haan
Mit "Exerzitien im Alltag" können den Glauben stärken

Haan. Exerzitien im Alltag sind ein Übungsweg, auf dem Christen die Gegenwart Gottes im alltäglichen Leben entdecken, Kraft schöpfen und neuen Geschmack an Leben und Glauben finden können. Es geht darum, Christsein im "wirklichen" Leben einzuüben, indem sich die Gläubigen an Jesus Christus und seiner Botschaft orientieren und sich ganz persönlich auf ihn einlassen. Teilnehmen kann jeder, der die Bereitschaft mitbringt, sich während vier Wochen auf tägliche persönliche Gebetszeiten, ein wöchentliches Begleitgespräch und ein wöchentliches Treffen aller Teilnehmer einzulassen.

Eingeladen sind alle, die sich auf diesen Weg persönlicher Glaubenserfahrung begeben wollen. Beim Informationsabend können sich Interessierte genauer über die Exerzitien im Alltag informieren. Die Termine sind jeweils donnerstags, 19.30 Uhr, im Atrium St. Jacobus - am 3., 10., 17., und 24. November sowie am 1. und 8. Dezember. Anmeldung bei Frank Göbel unter Telefon 02103 9412826, E-Mail: goebel@kath-hilden.de.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Mit "Exerzitien im Alltag" können den Glauben stärken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.