| 00.00 Uhr

Haan
Musikschüler laden zu Konzerten ein

Haan. Von Rock, Pop und Jazz bis Klezmer - Jugendliche und Stipendiaten zeigen, was sie können.

Die Musikschule Haan bietet bis in den Juli hinein eine Fülle von Konzerten an. Ein Überblick.

Am Donnerstag, 8. März, zeigen die Erwachsenen-Ensembles um 19.30 Uhr in der Aula des St. Josef Krankenhauses, Robert-Koch-Straße 16, ihr Können.

Eine Woche später, am Donnerstag, 15. März, steht außerdem ein Konzert mit den Ensembles "Luftikus", "Kunterbunt", "Saitensprung" und den "Gitarreros" auf dem Programm. Es beginnt um 18 Uhr im Forum Dieker Carré (Dieker Straße 69).

Ein Konzert der Reihe "Live im Carré" ist für Freitag, 16. März, um 19.30 Uhr im Dieker Carré geplant. Auf der Bühne: Das Klezmer-Ensemble "Klezmer Chai" und Markus Grau an der Gitarre.

Am Freitag, 20. April, kommen die Stipendiaten des Begabtenförderprogramms auf die Bühne des Dieker Carré. Start: 19 Uhr.

Am Sonntag, 22. April, sind ab 14.30 Uhr Schüler aller Stile und Altersklassen im Dieker Carré "Live on Stage" .

Am Samstag, 12. Mai, gibt es ab 14.30 Uhr einen Tag der offenen Tür im Dieker Carré - zum Probieren, Hören, Schauen und Informieren.

Am Sonntag, 13. Mai, spielen das Klezmer-Ensemble und das Blockflöten-Ensemble "Pfiffikus" ab 18 Uhr in der evangelischen Kirche Gruiten, Pastor-Vömel-Straße 51.

"Open Stage" ist das Stichwort für Donnerstag, 17. Mai. Ab 19 Uhr gibt der Fachbereich "Rock/Pop/Jazz" ein Konzert im Dieker Carré.

Am Samstag, 9. Juni, geht es um die begehrten Stipendien des Begabtenförderprogramms der "Haaner Jugendförderung - Karin & Gerhard Schmitz-Stiftung". Dieser Wettbewerbstag im Forum Dieker Carré startet um 10 Uhr.

Am Freitag, 29. Juni, zeigen sich noch einmal die Stipendiaten im Forum Dieker Carré.

Ein Konzert mit Schülern der Musikschule aller Stile und Altersklassen am Sonntag, 1. Juli (ab 14.30 Uhr), und eines der Jazz-Combo "Some Time in Time" am Freitag, 6. Juli (ab 19.30 Uhr), jeweils im Forum Dieker Carré, bilden den Abschluss der Halbjahres-Konzerte. Der Eintritt zu den genannten Konzerten ist kostenlos.

www.musikschule-haan.de

(höv)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Musikschüler laden zu Konzerten ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.