| 00.00 Uhr

Haan
Musikschule bietet Lernwilligen Workshops

Haan. Im Frühjahr haben Musiker und die, die es werden wollen gute Lernchancen - in der Musikschule Haan. Die Workshops im Überblick.

Präsenz und Performance, Samstag, 16. April, 10 bis 17 Uhr Sängerin Silvia Lamprecht wird gemeinsam mit Schauspielerin Barbara Fernández alle Teilnehmer für den fulminanten Auftritt coachen. Die individuellen Stärken der Teilnehmer werden herausgearbeitet und bewusst gemacht. In Übungen wird ein verlässliches Handwerkszeug für den eigenen Auftritt erlernt. Kosten: 75 Euro. Ort: Dieker Carré.

Klavierforum: Übst du noch, oder spielst du schon? Der Workshop richtet sich an Pianisten jedes Alters und jedes Spielniveaus. Einzige Voraussetzung sind zwei vorbereitete Klavierstücke. Dozent Andreas Mühlen gestaltet das Coaching im "Forum", einer offenen Unterrichtsform, gibt am Ende Tipps zu Auftrittsverhalten und mentaler Vorbereitung. Ort: Forum Dieker Carré. Kosten: 50 Euro (aktiv), 25 Euro (passiv). Workshop-Termine am 21., 22. und 28., 29. Mai, jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Grooves aus der Percussion-Kiste, Samstag, 4. Juni, 11 bis 16 Uhr Dieser Workshop richtet sich an trommelbegeisterte Jugendliche und Erwachsene, die Spaß am Spiel mit Percussioninstrumenten haben. Dozent Marco Niemann wird traditionelle Rhythmen aus aller Welt und deren Handhabung anhand verschiedener Instrumente vermitteln. Ort: Dieker Carré. Kosten: 30 Euro.

Weitere Informationen zu den Workshops unter 02129 9156830 und www.musikschule-haan.de/veranstaltungen/category/workshop.

(höv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Musikschule bietet Lernwilligen Workshops


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.