| 00.00 Uhr

Haan
Neujahrskonzert - Mit Operettenklang ins neue Jahr

Haan. Die Tradition geht weiter: Der Orchesterverein Solingen gestaltet am 1. Januar 2018 in der evangelischen Kirche Haan ein festliches Neujahrskonzert. Dirigent Clemens Fieguth hat seine Musiker bestens vorbereitet. Waren im letzten Jahr Tänze aus aller Welt zu hören, so ist das neue Programm einer der umfangreichsten Gattungen der klassischen Musik gewidmet. Die Zuhörer in der Kirche an der Kaiserstraße 44 werden in die Welt von Oper und Operette entführt.

Neben Auszügen aus Johann Strauß II Operette "Eine Nacht in Venedig" sind auch Werke von Giacomo Puccini und Engelbert Humperdinck zu hören. Als Solisten treten auf: Esther Valentin, Mezzosopranistin aus Heidelberg, und die Sopranistin Jana Marie Gropp aus Düsseldorfer. Eintrittskarten: 15 Euro (7,50 Euro für Schüler), 35 Euro Familienkarte. Vorverkauf bei Zigarren Fischer (Friedrichstr.15) und Abendkasse.

(-dts)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Neujahrskonzert - Mit Operettenklang ins neue Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.