| 00.00 Uhr

Haan
Sechs Senioren bewältigen die Alpen per Rad

Haan. Fünf Senioren aus dem Haaner Seniorennetzwerk, Wir-sind-Haan, verstärkt durch einen flotten Emsländer Radler, sind gesund unter munter zurück von ihrer inzwischen dritten Alpenüberquerung: Das berichtet Hermann Neumann vom Seniorennetzwerk, der selbst auch dabei war. "Es ging über Rad-, Wald- und Wirtschaftswege, über herausfordernde Pässe mit steilen Aufstiegen und rasanten Abfahrten durch wunderschöne Landschaften von Tirol, Südtirol, Trentino und den hohen Dolomiten", so Neumann.

"In zehn Tagen wurden 8000 Höhenmeter erklettert und über 650 km gerollt, aber wie alle haben den großen Herausforderungen ohne Probleme getrotzt und denken schon über weitere Touren im nächsten Jahr nach." Mitgefahren sind neben Neumann Reinhard Groß, Hans-Joachim Knab, Jürgen Stoppert und Ingo Wertenbruch sowie Heinrich Kessens.

(gök)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Sechs Senioren bewältigen die Alpen per Rad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.