| 00.00 Uhr

Haan
Sieben Buslinien fahren Umleitung

Haan. Der letzte Abschnitt der B228-Sanierung beginnt am kommenden Montag.

Wegen Straßenbauarbeiten in Haan wird die Bahnhofstraße zwischen der Jägerstraße und der Schillerstraße ab Montag, 7. März, 4 Uhr, für etwa zehn Wochen halbseitig gesperrt. Für die Buslinien O1, SB50, 742, 784, 786, 792 und DL5 gelten folgende Änderungen:

Linien O1 und 792 In Richtung Hülsberger Busch und Solingen fahren die Busse ab der Haltestelle "Windhövel" eine Umleitung. Die Haltestelle "Düppelstraße" entfällt. Ersatz: die Haltestelle "Feldstraße".

Linie SB 50 In Richtung Nachbarsberg werden folgende Haltestellen verlegt: "Dieker Straße" und "Böttingerstraße" vor Haus Dieker Straße 6, die Stopps "Stöcken" und "Windhövel" an die Haltestelle "Windhövel" der Linie O1 in Richtung Sinterstraße.

Linien 784 und 786 und DL5 In Richtung Stadtbad fahren die Busse zwischen den Haltestellen "Haan Bf" und "Haan, Markt" eine Umleitung. Die Haltestellen "Stöcken" und "Windhövel" werden an die Haltestelle "Windhövel" der Linie O1 in Richtung Sinterstraße verlegt.

Linie 742 In Richtung Mettmann fahren die Busse zwischen "Menzelstraße" und "Haan, Markt" eine Umleitung. Die Haltestelle "Alt Thienhausen" entfällt. Die Haltestelle "Wilhelmstraße" wird auf die Thienhausener Straße gegenüber Haus 34 verlegt. Die Haltestelle "Horststraße" wird zur Thienhauser Straße 9 verlegt. Die Haltestelle "Windhövel" wird zur Kaiserstraße 5 verlegt. In Richtung Carl-Barth-Straße fahren die Busse zwischen den Haltestellen "Windhövel" und "Alt Thienhausen" eine Umleitung. Die Haltestelle "Horststraße" und "Wilhelmstraße" entfallen. Stattdessen sollten Fahrgäste die Haltestellen "Windhövel" beziehungsweise "Alt Thienhausen" nutzen..

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Sieben Buslinien fahren Umleitung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.