| 00.00 Uhr

Haan
SPD begrüßt Vergleich von Feuerwehr und Stadt

Haan. Den zwischen Stadt und Berufsfeuerwehrleuten getroffenen Vergleich zur Abgeltung geleisteter Überstunden hat SPD-Fraktionsvorsitzender Bernd Stracke begrüßt. Schon im April 2014 habe SPD-Rechtsexperte Michael Schneider auf das Beispiel anderer Städte verwiesen, die sich außergerichtlich mit ihren Feuerwehrleuten geeinigt haben. Gleichwohl, so Stracke, bleibe bei der jetzigen Einigung auch ein schaler Nachgeschmack.

Denn die Stadt habe 100 Prozent Leistung der Feuerwehrleute erhalten und vergütet das jetzt mit nur 40 Prozent. Mit ihrer damaligen Haltung, die Forderungen der Haaner Feuerwehrleute seien zwar berechtigt, aber verjährt, hätten Rechtsamtsleiter Michael Rennert und der ehemalige Bürgermeister Knut vom Bovert im Verhältnis zu den Haaner Feuerwehrleuten viel Porzellan zerschlagen, betonte der SPD-Fraktionschef.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: SPD begrüßt Vergleich von Feuerwehr und Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.