| 00.00 Uhr

Haan
Stadt asphaltiert einige Haaner Straßen

Haan. Ab Donnerstag, 24. November, lässt der städtische Bauhof auf einigen Haaner Straßen die sogenannte Verschleißschicht verstärken. Da der Asphalteinbau extrem wetterabhängig ist, kann es bei Frost oder stärkerem Regen zu kurzfristigen Terminverschiebungen kommen, erläutert die Stadtverwaltung. Folgende Straßen sind betroffen: Der komplette Drosselweg: Donnerstag sind Vorarbeiten geplant, Freitag soll der Asphalt aufgetragen werden. Die Beethovenstraße (von Liszt- bis Martin-Luther-Straße): ab Montag, 28. November, Vorarbeiten, Mittwoch, 30.

November, Asphaltarbeiten. Auch die Jahnstraße erhält eine neue Verschleißschicht: Donnerstag, 1. Dezember, Vorarbeiten, Freitag, 2. Dezember, Asphalteinbau. Der Betriebshof empfiehlt den Anwohnern, ihre Fahrzeuge bis 7 Uhr am Tag der Asphaltarbeiten wegzusetzen, da ab 7.15 Uhr Haftkleber aufgetragen wird. Die Anwohner der betroffenen Straßen wurden bereits benachrichtigt. Der genaue Tag der Asphaltierung wird dann einen Tag vorher erneut per Wurfsendung mitgeteilt, so die Stadt Haan.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Stadt asphaltiert einige Haaner Straßen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.