| 00.00 Uhr

Haan
Stadt Haan informiert über den Ausbau der Dieker Straße

Haan. In diesem Sommer beginnt die Sanierung der Dieker Straße in Haan. Der Ausbau der Dieker Straße ist in zwei Abschnitten geplant. Der erste Abschnitt auf dem Teilstück zwischen Neuer Markt bis in Höhe Düppel-/Schillerstraße wird ab Juli 2016 saniert. Der zweite Abschnitt erstreckt sich von der Kreuzung Schillerstraße bis zum Kreisverkehr Feldstraße und beginnt 2017.

Zu einer Informationsveranstaltung für Handel und Gewerbetreibende lädt die Stadt Haan für Montag, 4. Juli, ab 19 Uhr in den Sitzungssaal des Rathauses, Kaiserstraße 85, 1. Etage, ein. Tiefbauamtsleiter Guido Mering und Bauleiter Torsten Fischer werden den Zeitplan der Baumaßnahme sowie die Verkehrsführung während der Bauphase erläutern.

Seit Anfang Juni schon erneuern die Stadtwerke Haan im Vorfeld des Straßenausbaus im Bereich der Kreuzung Dieker Straße, Schillerstraße und Düppelstraße mit einem Kostenaufwand von etwa 50.000 Euro ihre teilweise 65 Jahre alten Gas- und Wasserversorgungsleitungen.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Stadt Haan informiert über den Ausbau der Dieker Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.