| 10.24 Uhr

Verkehrsunfall in Haan
Mercedes kollidiert mit Mercedes und schleudert gegen Mauer

Haan. An der Ausfahrt eines Supermarkt-Parkplatzes an der Düsseldorfer Straße sind am Montagnachmittag zwei Mercedes-Fahrer zusammengestoßen. Einer der Fahrer wurde leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16:55 Uhr, als ein 64-Jähriger mit seinem Auto den Parkplatz von Lidl verließ. Er bog nach links auf die Düsseldorfer Straße in Richtung Innenstadt ab, übersah aber einen 40-Jährigen Hildener, der ebenfalls Mercedes fuhr.

Die beiden Autos stießen zusammen. Der Mercedes des Hildeners geriet dabei ins Schleudern und prallte etwa zehn Meter gegen eine Mauer. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und musste für eine kurze Behandlung ins Krankenhaus.

Der 64-Jährige Mercedes-Fahrer blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen sowie der Mauer entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 21.000 Euro.

(hpaw)