| 00.00 Uhr

Haan
WLH: Mülleimer mit Aufklebern verschönern

Haan. Die Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH) will unter Verwendung eigener finanzieller Mittel städtische Mülleimer, "die sich zum Teil in einem sehr unschönen, verschmierten Zustand befinden", mit Aufklebern in robuster, witterungsbeständiger Ausführung versehen. Das teilt WLH-Vorsitzende Annegret Wahlers mit.

Die Initiative dazu kommt von Charlotte Schmitz, die bereits für die zwischenzeitlich regelmäßig laufenden Dreck-Weg-Abendspaziergänge Ideengeberin war. Die in einer offenen Vorstandssitzung und am Dialogstand zusammengetragenen Ideen für einen Aufkleber setzte die diplomierte Designerin so um, dass auch große und kleine Menschen, die nicht lesen können, leicht verstehen, dass der Müll in den Eimer und nicht auf Straßen, Wege und Grünanlagen gehört, berichtet Wahlers.

Beim Amt für Abfallwirtschaft hat die WLH zwischenzeitlich nachgefragt, "ob wir für das Aufbringen der Aufkleber noch einen gesonderten Antrag stellen müssen. Sobald wir das Okay haben, werden die Aufkleber kurzfristig aufgebracht."

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: WLH: Mülleimer mit Aufklebern verschönern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.