| 10.23 Uhr

Hilden
76-jähriger Radfahrer bei Zusammenprall mit Auto am Kopf verletzt

76-jähriger Radfahrer bei Zusammenprall mit Auto am Kopf verletzt
FOTO: Polizei Mettmann
Hilden. Ein 76-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagabend auf der Hochdahler Straße von einem Auto erfasst und am Kopf verletzt worden. Der Mann soll plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn gefahren sein, eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Nach Angaben von Zeugen fuhr der 76-Jährige gegen 18.10 Uhr auf dem Gehweg an der Hochdahler Straße, teilt die Polizei mit. Dann soll er auf die Fahrbahn gewechselt haben, wo ihn eine 34-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen erfasste.

Der 76-Jährige trug keinen Helm und erlitt bei der Kollision Kopfverletzungen. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, konnte dies aber nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen, berichtet die Polizei.

An dem Auto entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 4000 Euro.

(ots)