| 00.00 Uhr

Hilden
Aktion zum Geo-Tag der Artenvielfalt

Hilden. Drei Exkursionen bietet die BUND-Gruppe Hilden zum Geo-Tag der Artenvielfalt am Samstag, 18. Juni, im Flora-Fauna-Habitat-Gebiet Ohligser Heide. Von 16 bis 18 Uhr wird die Pflanzenwelt untersucht, Von 22 bis 24 Uhr geht es um nachtaktive Schmetterlinge (am Leuchtzelt) und um Fledermäuse (per BAT-Detektor). Treffpunkt ist jeweils auf dem Wanderparkplatz an der Langhansstraße, direkt gegenüber dem Engelsberger Hof.
(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Aktion zum Geo-Tag der Artenvielfalt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.