| 00.00 Uhr

Haan-Gruiten
Autor spricht in Grundschule Gruiten

Hilden. Annika staunt: Im Arbeitszimmer ihres Vaters, einem Geschichtenerfinder, hängen merkwürdige Typen rum, ein stinkender Zwerg mit Namen Mief, XB-Omega 26 vom Planeten Plexus 3, Kapitän Hammerhaken und Skelett O'Hara ... Dann bekommt Papa auch noch Besuch von einem Zauberer mit einer Topfpflanze. Annika belauscht das Gespräch zwischen den beiden und ihr wird klar: Sie muss die Welt vor dem bösen Zauberer retten. Und dazu braucht sie die Hilfe der unbekannten Helden in Papas Arbeitszimmer.

Aber die machen sich plötzlich selbstständig ...

Am Freitag, 29. Mai, war der Kinderbuchautor Guido Kasmann mit seinem neuesten Kinderbuch "Die Bande der unbekannten Helden" zu Gast in der Grundschule Gruiten. Die Autorenlesung hatten die 40 Grundschulkinder der Klassen 4a und 4b als Siegpreis im Rahmen des Lions-Lesewettbewerbes der Haaner Grundschulen gewonnen.

Kasmann las aus seinem Buch vor, spielte kleine Begebenheiten szenisch vor und stellte die vier eigentümlichen Charaktere der Bande der unbekannten Helden mit ansprechenden Illustrationen vor. Die Kinder wurden insbesondere durch das Mitsingen von Liedern zur aktiven Teilnahme an der Lesung motiviert. Am Ende der Veranstaltung hatten die Kinder noch die Gelegenheit ihre persönlichen Fragen an Guido Kasmann zu stellen. Dadurch erfuhren die Kinder, dass der Autor etwa drei Monate an einem Kinderbuch arbeitet, er bereits seit etwa 15 Jahren Kinderbücher schreibt und er zuvor schon seinen eigenen Kindern zum Einschlafen immer gerne eigene Geschichten erzählt hat.

An der Autorenlesung nahm auch Jürgen von der Ahe vom Lions-Club teil. Von der Ahe gratulierte den Kindern der Grundschule Gruiten noch einmal herzlich zum Gewinn des Lese-Wettbewerbes. Guido Kasmann und Schulleiter Marcus Weikämper bedankten sich ihrerseits bei Jürgen von der Ahe für sein Engagement den Lese-Wettbewerb seit nunmehr 10 Jahren für alle Haaner Grundschulen zu organisieren. RP

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan-Gruiten: Autor spricht in Grundschule Gruiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.