| 00.00 Uhr

Hilden
Autorin Monika Feth liest aus "Der Libellenflüsterer"

Hilden. Am Dienstag, 8. November, 19.30 Uhr, liest die Bestsellerautorin Monika Feth in der Stadtbücherei Hilden, Nové-Mesto-Platz 3, aus "Der Libellenflüsterer" ihrer "Jette-Thriller"-Reihe vor. Es ist der mittlerweile siebte Band der Erfolgsreihe, die mit "Der Erdbeerpflücker" 2003 startete. Nach der Lesung bleibt Zeit, um der Autorin Fragen zu stellen und sich Bücher signieren zu lassen. Darauf weisen die Veranstalter hin.

Monika Feth wurde 1951 in Hagen geboren und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Köln. Bevor sie begann selbst Bücher zu schreiben, arbeitete sie als Journalistin. Ihre Bücher wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Die "Jette-Thriller"-Reihe ist bei Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Die Bücher schafften es ganz nach oben auf die Bestsellerlisten.

Eintrittskarten zur Lesung sind zum Preis von acht Euro (vier Euro mit Itter-Pass) ab heute, Dienstag, 11. Oktober, in der Stadtbücherei erhältlich. Telefonische Reservierungen sind ab dann auch unter Telefon 02103 72300 oder per Mail unter stadtbuecherei@hilden.de möglich.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Autorin Monika Feth liest aus "Der Libellenflüsterer"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.