| 00.00 Uhr

Hilden
Band "Vlinder" schließt Hildener Sommer ab

Hilden. Das Finale des Hildener Sommers bestreitet in diesem Jahr die Hildener Band "Vlinder". Sie spielt am Donnerstag, 17. August, um 17 Uhr auf dem alten Markt Musik der 60er bis 90er Jahre.

Sie reicht von Bob Dylan über Elvis Presley und The Hollies bis Eric Clapton im typischen "Vlinder"-Stil. Ergänzt wird das Programm von eigenenen Stücken. In der Besetzung Hans Schippers, Christian Krämer, Jörg Sowa und Rolf Hildebrand legt das Quartett großen Wert auf Vielfältigkeit. "Vlinder" feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und spielt sich selbst und dem Publikum beim Hildener Sommer mit besonderer Freude ein Geburtstagsständchen. Der Eintritt ist, wie bei allen Veranstaltungen des Hildener Sommers auf dem alten Markt, frei.

(arue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Band "Vlinder" schließt Hildener Sommer ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.