| 00.00 Uhr

Hilden
Berufskolleg informiert über seine Bildungsgänge

Hilden. Das Berufskolleg Hilden lädt für Dienstag, 29. November, ab 19 Uhr zu einem Informationsabend des Beruflichen Gymnasiums Technik (Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften) ein. Im Rahmen einer dreijährigen gymnasialen Oberstufe bietet die Einrichtung eine breit angelegte Ausbildung im Bereich der klassischen ingenieurwissenschaftlichen Richtungen Maschinenbautechnik, Elektrotechnik und Bautechnik zusammen mit dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Die Aufnahmevoraussetzung ist die Fachoberschulreife mit Qualifikation für den Besuch der gymnasialen Oberstufe (die sogenannte "Quali").

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Während des Informationsabends erfahren Schüler und Eltern sämtliche Details, die die Entscheidung für das Berufliche Gymnasium Technik (Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften) des BK Hilden erleichtern werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit für Schüler, am Montag, 5. Dezember, ab 8.30 Uhr im Rahmen des Projekts "Ingenieur/in für einen Tag" das Technikgymnasium mit dem Schwerpunkt "Ingenieurwissenschaften" näher kennen zu lernen. Interessenten können sich unter will@berufskolleg.de dafür anmelden.

Zusätzliche Erläuterungen und Materialien zum Bildungsgang finden Interessenten unter www.berufskolleg.de/tk/tia. Kontakt: Telefon 02103 9661-0 (Sekretariat).

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Berufskolleg informiert über seine Bildungsgänge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.