| 12.37 Uhr

Zwischen Hilden und Solingen
Zeitweise zehn Kilometer Stau nach Brand auf A3

Brand auf A3 - Zeitweise zehn Kilometer Stau zwischen Hilden und Solingen
Zahlreiche Autos stehen im Stau. (Symbolbild) FOTO: dpa, ve lof fpt
Hilden, Solingen. Auf der A3 zwischen Hilden und Solingen ist ein Kleintransporter in Brand geraten. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden an. Zeitweise staute sich der Verkehr auf rund zehn Kilometer.

Wie die Polizei mitteilte, geriet der Kleintransporter am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr auf der A3 in Fahrtrichtung Köln in Brand. Verletzt wurde dabei niemand. Die Bergungsarbeiten dauerten laut Polizei bis 10 Uhr an. Brandursache war offenbar ein technischer Defekt.

Wo genau sich der Verkehr derzeit besonders stark staut, sehen Sie in unserer interaktiven Stau-Karte. Einfach näher an die gefragte Strecke heranzoomen und nachgucken.

Legende
  • grün = freie Fahrt
  • orange = hohes Verkehrsaufkommen
  • rot = stockender Verkehr
  • dunkelrot = Stau

Eine Fahrbahn war zeitweise komplett gesperrt. Der Verkehr staute sich auf bis zu zehn Kilometer. 

(skr)