| 15.05 Uhr

Hilden
Brandursache steht fest

Am späten Sonntagabend brannte eine Lagerhalle im Industriepark an der Ellerstraße aus. Nach zweitägigen Untersuchungen am Brandort, durchgeführt durch die Brandermittler der Mettmanner Fachdienstelle, Sachverständige und Unterstützung von Spürhunden steht nun fest, dass dieses Feuer vorsätzlich gelegt wurde.

Die Ermittlungen lauten nun: Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. Aufgrund eines immensen Gebäudeschadens wird jetzt von einem Millionenschaden ausgegangen. Hinweise nimmt die Polizei unter 02103/ 898 - 6410 entgegen.

(ots/awes)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Brandursache steht fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.