| 00.00 Uhr

Hilden
Chinesische Musikschule zu Gast in Hilden

Hilden. Auch in diesem Jahr präsentiert das Kulturamt der Stadt an vier Donnerstagen in den Sommerferien ein Programm für Jung und Alt auf dem alten Markt - und erinnert noch einmal daran. Den Auftakt macht am 27. Juli um 16.30 Uhr die Düsseldorfer Rockband "The Candidates" mit klassischen Rock-Songs. Am 3. und am 10. August stellt sich die Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK vor. Die Dozentinnen Henriette Astor und Michaela Fröhling malen und basteln gemeinsam mit den jungen Besuchern unter freiem Himmel.

Ein Highlight wird es am 3. August geben. Um 16.30 Uhr werden Schüler der Peking Tongxin Musikschule aus China ein Konzert geben. Während eines Besuches in Deutschland macht die Delegation der privaten Musikschule auch einen Halt in Hilden. Dargeboten werden sowohl Lieder auf Chinesisch als auch auf Englisch. Das Finale bestreitet in diesem Jahr die Hildener Band "Vlinder". Die Gruppe feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bandjubiläum und wird sich selbst und dem Publikum mit besonderer Freude ein Geburtstagsständchen bringen. Alle Angebote des Hildener Sommers auf dem Alten Markt sind kostenfrei.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Chinesische Musikschule zu Gast in Hilden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.