| 00.00 Uhr

Hilden
Drei Künstlerinnen stellen im H 6 an der Hofstraße aus

Hilden. Wanda Kociniak und Katharina von Wrisberg sind seit 2010 Mitglied im H6, Dagmar Hebestreit seit 2009. Zusammen bilden sie das Trio "WaDaKa" - zumindest für die Ausstellung im Haus Hildener Künstler H 6, die am Wochenende dort zu sehen ist und diesen Namen trägt. In Aquarell und Öl präsentieren sie Landschaften, aber auch andere Motive, heißt es in der Einladung des Vereins.

Ihre erste gemeinsame Ausstellung war 2012, eine weitere folgte in 2014 ebenfalls im Haus Hildener Künstler. Kennengelernt haben sich die befreundeten Künstlerinnen in den Malkursen bei Bernard Lokai, Meisterschüler von Gerhard Richter in Düsseldorf.

Die Vernissage ist am Freitag, 19. August um 18 Uhr. Die Begrüßungsrede hält Ingo Schneiberg. Die Ausstellung ist geöffnet bis Sonntag, 21. August. Öffnungszeiten: Sa + So 11-18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(gök)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Drei Künstlerinnen stellen im H 6 an der Hofstraße aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.