| 00.00 Uhr

Hilden
Entspannen und sich pflegen im Familienzentrum

Hilden. Das Familienzentrum St. Konrad weist auf sein Bildungsangebot für die Monate Januar und Februar hin. Info und Anmeldung unter Telefon 02103-65316.

Leichte Töpferarbeiten Der Kursus läuft fünfmal mittwochs von 9 bis 11 Uhr. Termine: 20./27. Januar, 3./10./17. Februar. Kursgebühr incl. Materialkosten: 50 Euro. Treffpunkt: Grüne Oase, St. Konrad Allee 35.

Offener Strick-Treff Einmal im Monat treffen sich die Teilnehmer, um in einer netten Runde zu stricken und zu klönen. Von 17 bis 19 Uhr sind alle Strickinteressierten, auch gerne Anfänger, eingeladen. Treffpunkt: Grüne Oase, St.-Konrad-Allee 35. Termine: Montag, 11. Januar, donnerstags, 11. Februar, 10. März, 14. April, 12. Mai, 9. Juni, 7. Juli und 8. September.

Fadenfreunde Die Gruppe "Fadenfreunde" bietet allen interessierten Eltern die Möglichkeit zum Austausch beim Thema Nähen und Stricken. Es können Schnittmuster und Stoffe getauscht werden. Die Kosten von zwei Euro pro Person und Treffen kommen dem Förderverein der Kindertagesstätte zu. Jede Teilnehmerin bringt ihre eigenen Materialien wie Nähmaschine, Stoffe, Stricknadeln, Wolle usw. mit. Die Fadenfreunde treffen sich immer donnerstags ab 19.30 Uhr. Treffpunkt: Grüne Oase, St.-Konrad-Allee 35.

Auszeit im Alltag - Kurzentspannung für Alleinerziehende: dreimal donnerstags, 18./25. Februar, 3. März 15.30 Uhr, ca. 30 bis 45 Minuten. Mit Kinderbetreuung.

Überflüssigen Ballast loslassen - Basenfasten für Einsteiger. Eine Woche Basenfasten mit fachlicher Begleitung. Vier Treffen: Donnerstag, 25. Februar, Montag, 29. Februar, Donnerstag, 3. März. und Sonntag, 6. März. Informationen: Praxis Dr. Renate Dietz Telefon: 02103 967419. Materialkosten: 20 Euro, Kursgebühr: 50 Euro.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Entspannen und sich pflegen im Familienzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.