| 00.00 Uhr

Hilden/Haan
Foren laden zum Netzwerken ein

Hilden/Haan. Zum Informationsaustausch laden die beiden Wirtschaftsclubs in Hilden und Haan für die kommenden Wochen ein. So kommen die Mitglieder des Businesstreffs Haan am Donnerstag, 17. März, 19.30 Uhr, zum Business Dinner im Restaurant "Haus Poock", Osterholzer Straße 83, in Haan zusammen. Von Alexandra Rüttgen

Jörg Heynkes spricht über "Die wichtigsten Innovationen der kommenden 260 Wochen" und wird sich beispielsweise auf Robotik, Drohnen, Elektromobile, autonomes Fahren, 3-D-Druck und viele andere neue Techniken beziehen, die auch für regionale Unternehmer eine Rolle spielen. Jörg Heynkes, Jahrgang 1962, arbeitet seit mehr als 30 Jahren in der Medienwirtschaft. Sein Vortrag ist auf 45 Minuten begrenzt, danach bleibt genügend Zeit zum Netzwerken, versprechen die Veranstalter. Info und Anmeldung übers Internet unter www.businesstreff-haan.de.

Einmal im Monat treffen sich die Businessfrauen Hilden mittwochs zum abendlichen Business-Talk. Am 16. März geht es um das Thema "Gesundheit - Voraussetzung fürs Business". Nicht-Mitglieder sind eingeladen, in der Regel zahlen sie ausschließlich für den Themenabend einen Unkostenbeitrag von zehn Euro. Anmeldung und Fragen per E-Mail redaktion@business-frauen.de, weitere Informationen gibt es im Internet unter www.business-frauen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden/Haan: Foren laden zum Netzwerken ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.