| 00.00 Uhr

Hilden
Genusstage gegen den Herbstblues

Hilden. Kunst, Musik und Gaumenfreuden, das sind die Bestandteile der Veranstaltungsreihe im November.

30 Tage - 32 Veranstaltungen für das körperliche und seelische Wohlbefinden: Wellness und Lesungen, Kochen, Essen, Atelierbesuche, Musik und Krimispiele - das sind die 15. Genusstage in Hilden. Stadtmarketing, Kulturamt und Volkshochschule geben wieder alles, um den Hildenern Alternativen zur "trüben Novemberstimmung", so Kulturamtschefin Monika Doerr, anzubieten und etwas für das Wohl der Bürger zu tun.

Programm-Klassiker Der Kultursonntag am 6. November, diesmal unter anderem mit der Ausstellungseröffnung "Structures d'identité": Razeea Lindner, präsentiert neue Arbeiten und Installationen im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64; mit einem Luther-Chorkonzert in der Friedenskirche unter der Leitung von Dorothea Haverkamp und mit einem Mitmachkrimi für Jugendliche in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Kinder ab 10 Jahren sollten sich jetzt anmelden unter 0210372-301. Der Eintritt ist frei.

Kochen und Essen Bei der VHS wird diesmal türkisch gekocht - ab dem 4. November vier Mal freitags 18.30-21.30 Uhr. Am 10. November werden bei der VHS Desserts mit dem Thermomix gekocht. Wer das lernen will, muss seinen eigenen Thermomix mitbringen und sich rechtzeitig anmelden. (02103 500530) Wer lieber nur genießen möchte, kann sich am 12. November in der Capio Klinik bekochen lassen. "Österreich erleben" ist das Motto des fünfgängigen Menüs, das dort serviert wird.

Kneipentour Am 5. November geht es auf Kneipentour. 26 Bands spielen in 24 Kneipen, die von Bussen angefahren werden. Eintrittsbändchen gibt es für 10 Euro in allen teilnehmenden Kneipen und in der Ticket-Zentrale. Wichtig Die Teilnehmergruppen sind klein, eine frühe Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Das komplette Programm findet sich in einem Flyer und demnächst auch im Internet unter www.hildener-genusstage.de oder unter www.hilden.de/sv_hilden/Mehr%20erleben/genusstage/genusstage_2016.pdf

(ilpl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Genusstage gegen den Herbstblues


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.