| 00.00 Uhr

Hilden
H6 eröffnet Ausstellung "Im Rausch der Farben"

Hilden. In der Ausstellung "Im Rausch der Farben" im Haus Hildener Künstler, H6, (Hofstraße 6) präsentiert Friedel W. Warhus Arbeiten aus den Jahren 2015 und 2016. Thematisiert werden Farben, Bewegung, Materialität und Abstraktion, teilt der Künstler mit. Mit der jetzigen Werkreihe hat Friedel W. Warhus das Konzept seiner Malerei fortgesetzt, vertieft und weiterentwickelt: Diesmal präsentiert er einen Farbenrausch und nutzt die Energie der Farbe als Ausdrucksträger. Warhus komponiert - tastet und testet sich an das Endergebnis heran. Die gesetzten Anfangsfarben bedingen den weiteren Verlauf. In dem kreativen Prozess akzeptiert er den Zufall als eine reale Kraft. Das Bild wird direkt auf der Leinwand entwickelt und konstruiert. Es gibt keinen Entwurf.

Die Vernissage ist am Samstag, 30. Juli, um 16 Uhr. Die Begrüßungsrede hält die Künstlerin Henriette Astor. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, 7. August. Die Öffnungszeiten dann: Mittwoch, Donnerstag und Freitag 16 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(ilpl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: H6 eröffnet Ausstellung "Im Rausch der Farben"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.