| 11.52 Uhr

Hilden/Haan
Bahn sperrt "S 1"-Strecke in Osterferien

Hilden: Bahn sperrt "S1"-Strecke in Osterferien ab 18. März
Rund um Düsseldorf wird die Deutsche Bahn mit Schnellumbauzügen und Bettungs-Reinigungsmaschinen (Foto) die Gleise erneuern. FOTO: Christian Bedeschinski / DB
Hilden/Haan. Weil Gleise und Weichen in Düsseldorf erneuert werden, müssen Pendler aus Hilden ab 18. März auf Busse umsteigen. Von Guido Radtke

Eigentlich ist es eine gute Nachricht, die die Deutsche Bahn gestern auf einer großen Pressekonferenz in Düsseldorf präsentierte. Rund eine Milliarde Euro wird 2016 in Nordrhein-Westfalen in die bestehende Infrastruktur investiert - ein nicht unerheblicher Teil davon fließt in Großprojekte im Großraum Düsseldorf und Wuppertal. Somit ist die gute Nachricht mit erheblichen Einschränkungen für die Fahrgäste und Pendler aus Solingen und Umgebung verbunden.

"Wir bauen leider nicht auf der grünen Wiese, sondern immer im laufenden Betrieb", sagt Reiner Latsch, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für NRW. "Daher müssen zwangsläufig Anpassungen vorgenommen werden." Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, seien Baumaßnahmen gebündelt und in die Ferien gelegt worden. Michael Häßler, Regionalleiter Vertrieb und Fahrplan der DB-Netz, erklärt, dass bereits vor zwei Jahren mit der Planung und Koordinierung begonnen worden sei: "Um ein Verkehrschaos zu vermeiden und um möglichst viele Angebote aufrecht zu erhalten". Das gilt 2016 ganz besonders für den Großraum Düsseldorf.

Düsseldorf Hauptbahnhof

Zu den größten Baumaßnahmen in Nordrhein-Westfalen zählt die Sanierung der Gleise und Weichen rund um der Verkehrsknotenpunkt Düsseldorf. Die Auswirkungen werden Pendler aus Solingen und Hilden bereits ab Mitte März zu spüren bekommen. In den Osterferien (Freitag, 18. März bis Dienstag, 29. März) wird die Strecke der S-Bahn "S 1" zwischen dem Haltepunkt Eller und dem Hauptbahnhof Düsseldorf in beiden Richtungen komplett gesperrt. An diesen zehn Tagen wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Davon betroffen sind auch die Verstärkerzüge im Berufsverkehr der Linie "S 7".

Vom 13. bis 30. Mai wird die Deutsche Bahn ihre Arbeiten auf der Strecke der "S 1" erneut aufnehmen: Dann werden zwischen Düsseldorf und Hilden die Gleise erneuert.

Stellwerk Wuppertal

Voraussichtlich am 30. August 2017 werden die aus den Jahren 1964 und 1976 stammenden Stellwerke in Gruiten sowie in Wuppertal-Elberfeld und Vohwinkel durch das neue elektronische Stellwerk abgelöst werden. An beiden Wochenenden 26. Februar bis 29. Februar und 11. bis 14. März kommt es in diesem Jahr zum letzten Mal zu Vollsperrungen zwischen Gruiten / Vohwinkel und Oberbarmen mit erheblichen Einschränkungen für Fahrgäste aus Solingen, Haan oder Erkrath. In der Endphase dieser Maßnahme ist für 2017 in den kompletten Oster- und Sommerferien ein drei- beziehungsweise sechswöchige Sperrung vorgesehen.

Solingen - Opladen

Im dichten Takt sind Güter- und Personenzüge zwischen Köln und Wuppertal unterwegs. Den stark befahrenen Abschnitt zwischen Opladen und Solingen nimmt sich Deutsche Bahn in den Sommerferien in zwei Bauabschnitten vor. Von 8. Juli bis 22. August ist Köln von Hilden aus schneller mit Umstieg in Düsseldorf als mit dem Schienenersatzverkehr zu erreichen.

www.bahn.de/bauarbeiten

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Bahn sperrt "S1"-Strecke in Osterferien ab 18. März


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.