| 16.47 Uhr

St. Sebastianus-Schützenbrüder
Schützenfest mit Fassanstich eröffnet

Schützenfest der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Hilden
Hilden. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen 29 Grad haben die St.  Sebastianus-Schützenbrüder ihr Schützenfest eröffnet. In den kommenden vier Tagen können die Hildener auf dem alten Markt in der Innenstadt Kirmes und Heimatfest genießen.

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Hilden feiert ihr Schützenfest.  Bürgermeisterin Birgit Alkenings durfte mit dem Fassanstich das viertägige Spektakel in der Innenstadt offiziell eröffnen. Alkenings bewies dabei Muskelkraft, denn ein Hammer für das Einschlagen des Zapfhahnes war weit und breit nicht zu finden. Wir haben die Eröffnung samt Fassanstich im Video festgehalten.

Das Programm der kommenden Tage. Im Festzelt auf dem alten Markt wird gefeiert. Ringsum ist eine Kirmes aufgebaut. Sonntag gibt es in der Innenstadt die Königsparade. Und Montag wird ein neuer König ausgeschossen.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Schützenfest der St. Sebastianus Bruderschaft eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.