Hilden: Weihnachtsbäume für den guten Zweck

Nie hätte die 82-jährige Gerda Grenda damit gerechnet, dass sie so lange Weihnachtsbäume zugunsten der SOS-Kinderdörfer verkaufen würde. Rund 48.400 Euro wurden bisher gespendet. Dieses Jahr steht die Seniorin zum 25. Mal auf ihrem großen Grundstück an der Gerresheimer Straße 58 und hilft den Kunden bei der Auswahl des für sie passenden Weihnachtsbaums.