| 11.08 Uhr

Diebstahlserie
Wieder sind zwei Wohnwagen in Hilden weg

Hilden: Wieder sind zwei Wohnwagen weg
Wohnwagen auf einem Stellplatz in Langenfeld. (Symbolfoto) FOTO: Ralph Matzerath
Hilden. In und um Hilden wurden in den vergangenen Monaten zahlreiche Wohnmobile gestohlen. Nun verschwanden zwei weitere. Ein Zaun konnte die Täter nicht aufhalten.

Wie die Polizei mitteilt, verschwanden die beiden Wohnwagen von einem umzäunten Stellplatz an der Oststraße. Demnach schnitten die Täter einen Maschendrahtzaun auf und fuhren mit den Wohnwagen davon. Die beiden Fahrzeuge sind nach Angaben der Polizei jeweils etwa 30.000 Euro wert. Beide sind von der Marke Fendt. Die beiden Wohnwagen wird nun international gesucht.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter Telefon 02103 898 6410 entgegen.

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten als Push-Meldung auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App:
Jetzt herunterladen und abonnieren!

In der Region Hilden und im Bergischen gab es in den vergangenen Monaten zahlreiche Wohnwagen-Diebstähle. Hier erfahren Sie, wie Sie sich schützen können.

(sef)
 
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.