| 00.00 Uhr

Hilden
Internationaler lyrischer Herbst im alten Ratssaal

Hilden. Regelmäßig laufen unter dem Motto "Kultur der Länder" im Bürgerhaus an der Mittelstraße zu diesem Thema Kunstausstellungen, literarische Begegnungen, zweisprachige Lesungen und Konzerte.

Die nächste Veranstaltung im Rahmen der Reihe ist am Samstag, 15. Oktober, um 19 Uhr ein mehrsprachiger literarisch-musikalischer Abend im Alten Ratssaal (Bürgerhaus Mittelstraße 40).

Der Titel der Veranstaltung lautet "Internationaler lyrischer Herbst - Drei Grazien". Lesen werden die Autorinnen Jelena Zaric (Serbien), Konstanze Petersmann (Deutschland) und Pilar Baumeister (Spanien) - alle drei Mitglieder des Deutschen Schriftstellerverbandes NRW. Durch den Abend führt Dragica Schröder. Die literarische Begegnung wird musikalisch umrahmt von der Sologitarre von Jörg Morbitzer. Der Eintritt ist frei.

(cis)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Internationaler lyrischer Herbst im alten Ratssaal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.