| 00.00 Uhr

Hilden
Jugendliche fahren mit KjG St. Konrad nach Kroatien

Hilden. Die Katholische junge Gemeinde (KjG) St. Konrad lädt junge Menschen im Alter von 16 bis 21 Jahren zu einem Sommerurlaub in Kroatien ein. Vom 6. bis zum 20. August geht es in einer Gruppe von 30 Teilnehmern auf die Mittelmeerinsel Vir ins Haus "Halavuk". Dieses bietet Zweier- und Dreier-Zimmer, fast alle mit eigenem Bad sowie eigenem Balkon. Das Haus verfügt außerdem über eine große, überdachte Terrasse, einen Außengrill und einen Fahrradverleih.

Zum Meer sind es nur zwei Minuten. Auf dem Weg zum Hauptstrand finden sich zahlreiche Restaurants, Souvenirshops und Discos. In die Einkaufs- und Kulturstadt Zadar fährt stündlich der Bus, im Naturpark Krka ist Baden unter Wasserfällen angesagt und auf der Nachbarinsel Pag liegt der berühmte Party-Hotspot Zrce. Die Reise kostet 665 Euro, KjG-Mitglieder zahlen nur 625 Euro. Ermäßigungen aus sozialen oder familiären Gründen sind möglich.

Im Preis enthalten sind der Hin- und Rückflug ab Düsseldorf oder Köln inklusive Gepäck, 14 Nächte in einem großzügig eingerichteten Haus, Vollverpflegung, tägliche Programmangebote und verschiedene Ausflüge. Fragen beantwortet die KjG unter 0151 70040723, das Anmeldeformulare gibt es im Internet: www.t1p.de/kjg-hr-2016.

(ip)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Jugendliche fahren mit KjG St. Konrad nach Kroatien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.