| 00.00 Uhr

Hilden
Kai Kröger ist Hildens neuer Wirtschaftsförderer

Hilden. Peter Heinze, Teamleiter der städtischen Wirtschaftsförderung, hat acht Jahre lang in Hilden gute Arbeit geleistet. Zum 1. November wechselt er als Baudezernent nach Remscheid.

20 Kandidaten haben sich um seine Nachfolge beworben. Die Stadt hat sich für Kai Kröger entschieden. Der Diplom-Ingenieur hat Raumplanung und Immobilienökonomie studiert und sowohl im öffentlichen wie auch privaten Bereich Berufserfahrungen gesammelt. Kröger (38) fängt zum 1. Januar 2018 in Hilden an.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Kai Kröger ist Hildens neuer Wirtschaftsförderer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.