| 00.00 Uhr

Tier Der Woche
Katzenglück im Doppelpack

Tier Der Woche: Katzenglück im Doppelpack
FOTO: Tierheim Hilden)
Hilden. Sie sind einander vertraut. Sie sind unzertrennlich - Bella und Benny, Perser-Mix und Britisch Kurzhaar, dunkel und hell. Und sie müssen zusammenbleiben. Ihr früherer Besitzer wohnt in Norddeutschland, musste in ein Altenheim. Seine Tochter holte die Katzen ab und brachte sie direkt ins Hildener Tierheim. Benny, 2009 geboren, war in einem katastrophalen Pflegezustand. Das arme Kerlchen hatte riesige Filzplatten auf der Haut.

Und er war sehr schlapp. Er saß nur noch in einer Ecke mit dem Gesicht zur Wand, traurig und in sich gekehrt. Eine Blutuntersuchung ergab keine Auffälligkeiten. Eine Runderneuerung für Benny war nötig. Erst Zahnsanierung und dann eine Schur! Und von heute auf morgen wurde aus der trübsinnigen eine fröhliche Mieze. Benny lässt sich kraulen, herumtragen, genießt die Fürsorge seiner Katzenpfleger. Und Bella, seine beste Freundin, 2012, geboren, ist eine ganz Schnuckelige und eine Bildhübsche.

Weiß sie auch. Man darf alles mit ihr, sie beschmusen und sie bürsten. Etwas darf man nicht - ihr schönes Fell durcheinander bringen. Sie beide sind unkomplizierte und liebe Samtpfoten, ideal für Katzenanfänger und mit Wohnungshaltung zufrieden. Jetzt warten sie auf ihr neues Glück im Doppelpack. nea

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tier Der Woche: Katzenglück im Doppelpack


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.