| 00.00 Uhr

Hilden
Kleiderkammer: Sommerware gibt's zum halben Preis

Hilden. Die Kleiderkammer des Sozialdienstes katholischer Frauen und Männer Hilden (SKFM) lädt zum Sommerschlussverkauf ein: Am Mittwoch, 24. August, von 15 bis 20 Uhr, und Donnerstag, 25. August, von 10 bis 13 Uhr und von 17 bis 20 Uhr, gibt es die gesamte Sommerware zum halben Preis.

"Wir stellen nun wieder auf Winterware um", erklärt Mechthild Hendrikson, die Leiterin der Kleiderkammer, das besondere Angebot. In den Verkaufsräumen an der Berliner Straße 8-10 hängen viele T-Shirts für Männer und Frauen, leichte Übergangsjacken und Sommerschuhe sowie Kleider, Röcke und Tops. "Wir freuen uns auf viele Shopping-Begeisterte", sagt Mechthild Hendrikson. Damit möglichst viele Menschen sich umschauen können, dauert der Schlussverkauf erstmalig zwei Tage lang und geht bis in den Abend hinein. Ab Montag, 29. August, gibt es in der Kleiderkammer Winterware und eine große Auswahl an Trachtenmode zu kaufen. Ein verkaufsoffener Samstag ist für den 3 September von 10 bis 14 Uhr geplant. Die Erlöse aus dem Verkauf gehen vollständig an den SKFM Hilden. Der Verein ist damit in der Lage, viele soziale Projekte für Bürger der Stadt Hilden anzubieten und seine Beratungsstellen zu betreiben. Geboten werden: Schuldnerberatung, Betreuungen im Rahmen des Betreuungsgesetzes, die "Tafel",Jugendarbeit, ist Anlaufpunkt für psychisch Kranke und unterhält die "esperanza"-Beratung für Schwangere und ihre Familien.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Kleiderkammer: Sommerware gibt's zum halben Preis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.