| 00.00 Uhr

Hilden
Kleiderkammer sucht nur noch ganz spezielle Sachen

Hilden. Das Lager der Kleiderkammer des Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Hilden ist überfüllt. Die Kleiderkammer kann deshalb nur folgende Kleistungsstücke annehmen: Schmal geschnittene Herrenjeans in Größen 164, 176, 46, 48 und 50 beziehungsweise Jeansgrößen 27-31. Männerjacken in den Größen 164, 176 und 46, 48 und 50. Sportliche, gut erhaltene Herrenschuhe in den Größen 37 bis 44. Guterhaltene und saubere Herrenunterwäsche in den Größen 164, 176 und 46, 48 und 50.

Damenbekleidung: schmale Jeans oder Leggings in den Größen 164 bis 176 sowie 34, 36 und 38. Ab Dienstag, 1.Dezember, können wieder alle Spenden in der Kleiderkammer, Berliner Straße 8, abgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind jeweils am Montag- und Mittwochnachmittag von 15 bis 17.45 Uhr sowie am Dienstag- und Donnerstagvormittag von 10 bis 11.45 Uhr. Kleidersäcke sollten nicht vor der Tür abgestellt werden, bittet der SKFM.

(cis)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Kleiderkammer sucht nur noch ganz spezielle Sachen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.