| 00.00 Uhr

Hilden
Laientheater Traumakel spielt Hitchcock-Stück

Hilden. In Kooperation mit dem Kulturzentrum QQTec, Forststraße 73, das die Räumlichkeiten stellt, hat das Theater "Traumakel" die Kriminalkomödie "Die 39 Stufen" von Alfred Hitchcock auf die Bühne gestellt. Präsentiert wird das Stück am Donnerstag, 22. September, und am Samstag, 24. September, jeweils um 19.30 Uhr im QQTec. Eintritt 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Die Karten müssen bis 30 Minuten vor Beginn abgeholt werden. Wegen der begrenzten Platzanzahl können unter traumakel@gmail.com Plätze reserviert werden.

(höv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Laientheater Traumakel spielt Hitchcock-Stück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.