| 00.00 Uhr

Hilden
Mit dem Regenschirm bummeln gehen

Hilden: Mit dem Regenschirm bummeln gehen
FOTO: Olaf Staschik
Hilden. hilden (RP) Macht Einkaufen auch im Regen Spaß? An Tagen wie gestern, sind auf der Mittelstraße alle Passanten mit Regenschirmen aller Art unterwegs. Annelie Bogdanski ist mit ihren vier Enkeln in den Ferien oft in der Stadt anzutreffen. "Ich habe diesen Schirm seit 10 bis 15 Jahren. Da ihn viele damals hatten, habe ich ihn mit einem Zeichen markiert", erzählt die 67-jährige. Auch die zehnjährige Lisbeth trägt einen Schirm. "Diesen Schirm habe ich einmal vergessen. Seit ich ihn wiedergefunden habe, ist es mein Lieblingsschirm", erklärt sie. Die beiden neunjährigen Philipp und Hannes benutzen normalerweise lieber ihre Kapuzen. "Ich finde Schirme nervig, weil man da so viel schleppen muss", berichtet Philipp. Die sechsjährige Marie hat noch keine derartigen Erfahrungen gemacht. Sie freut sich erst einmal auf ihre Einschulung nach den Ferien.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Mit dem Regenschirm bummeln gehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.