| 00.00 Uhr

Hilden
Morgen besucht die RP die Feuerwehr: Kommen Sie mit!

Hilden. Bis heute Mittag sind noch Anmeldungen möglich. Von Gökçen Stenzel

Mit einem Besuch der Hildener Feuerwache Am Feuerwehrhaus startet die diesjährige Sommertour der Rheinischen Post. Jede Woche haben Sie die Gelegenheit, Ihre heimische Region neu zu entdecken - wir sind an Orten, die nicht immer für die Öffentlichkeit zugänglich sind oder bieten besondere Rundgänge. Zudem richten sich unsere Angebote diesmal vor allem an Familien mit Kindern.

So haben bisher einige Familien die Gelegenheit genutzt und sich für morgen - Start ist um 14 Uhr - bereits angemeldet. Einige Plätze sind noch zu vergeben: Wer bis heute Mittag eine E-Mail schreibt an hilden@rheinische-post.de kann noch dabei sein. Die Kinder sollten nicht kleiner als drei Jahre sein und müssen von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen, Kosten entstehen den Teilnehmern nicht.

Das Team der Feuerwehr freut sich darauf, seinen Gästen die Geräte und ihre Einsatzmöglichkeiten zu zeigen. Dabei können die Kinder (natürlich auch die Großen) sich selbst einmal als Brandlöscher versuchen und das Feuer an einem "brennenden Haus" bekämpfen. Eine Rundfahrt in einem der Mannschaftswagen steht ebenfalls auf dem Programm, ebenso ein Rundgang durch die moderne Wache. Der Einsatzleiter erklärt dabei, was bei einem Notruf passiert und wie schnell die Wehrleute dann unterwegs sein müssen.

Die Sommertour geht am Montag, 18. Juli weiter. Dann läuft Waldpädagoge Franz Schnurbusch mit bis zu 20 Kindern durch den Forst in Ratingen und zeigt ihnen zum Beispiel Essbares und Giftiges. Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest, Schnurbusch wird aber in jedem Fall morgens/vormittags seinen Spaziergang anbieten - Überraschung immer inklusive, denn dafür ist der Mann mit dem weißen Rauschebart bestens bekannt. Anmeldungen für diesen Teil der Tour gehen per Mail an ratingen@rheinische-post.de, Stichwort: Wald.

Viel Spaß!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Morgen besucht die RP die Feuerwehr: Kommen Sie mit!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.