| 00.00 Uhr

Hilden/Nové
Nach 770 Kilometern ist die Partnerstadt erreicht

Hilden/Nové. Mesto (-dts) Das radsportliche Unternehmen ist bewältigt: Die "Feuerradler" der Hildener Feuerwehr haben nach gut sechs Tagen Hildens tschechische Partnerstadt Nové Mesto erreicht. Nach mehr als 770 Kilometern konnte das "Zielfoto" am Ortsschild geschossen werden. Danach war Erholung und Feiern angesagt. Denn die Freiwillige Feuerwehr der Partnerstadt beging ihr 145-jähriges Bestehen. "Die Kameraden aus der Partnerstadt haben uns einen tollen und herzlichen Empfang bereitet", erzählt Mandy Weitfeld. Aber auch das anschließende Programm konnte sich sehen lassen. "Das tschechische Orga-Team hat sich einiges für uns einfallen lassen. Wir waren vier Tage lang von morgens um 9 bis Mitternacht auf Tour", berichtete Hans-Peter Kremer gestern.

Der Leiter der Feuerwehr Hilden war zusammen mit Bürgermeisterin Birgit Alkenings am Jubiläums-Wochenende ebenfalls in Nové Mesto. Vom Einsatz der Feuerradler ist Kremer begeistert: "Viele Menschen aus Hilden und Umgebung haben die Aktion auf Facebook (@FWHilden) und in den Medien verfolgt. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden/Nové: Nach 770 Kilometern ist die Partnerstadt erreicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.