| 00.00 Uhr

Hilden
Nach Bracks Tod: Kabarett "Lachen hilft" fällt aus

Hilden. Die Benefiz-Kabarettveranstaltung "Lachen hilft", die am kommenden Samstag im Area 51 stattfinden sollte, fällt aus. Das teilt der Veranstalter Jürgen Dewes mit, der den Abend schon seit zwölf Jahren zugunsten von Straßenkindern in Südamerika organisiert. Grund ist der plötzliche Tod des Kultur-Organisators Peter Brack. Wann die Veranstaltung nachgeholt werden kann, steht noch nicht fest.

Karteninhaber können sich ab Freitag, 27. Oktober, bei der Ticketzentrale Hilden melden und dort erfahren, wie die Erstattung erfolgt, heißt es.

(gök)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Nach Bracks Tod: Kabarett "Lachen hilft" fällt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.