| 00.00 Uhr

Hilden
Narrenakademie lädt ein zum Kinderkarneval

Hilden. Die kleinen Narren fiebern "ihrer" Karnevalsparty am Sonntag, 31. Januar, schon entgegen. Sie beginnt um 15 Uhr in der Stadthalle. Auch diesmal ist die Hilfe der jungen Jecken wieder gefragt.

Das Mädchen Lisa möchte nämlich mit dem "Minion Bob" tüchtig Karneval feiern. Der aber hat aus Versehen die Hexe "Hilde Hexentanz" aus ihrem elf Jahre dauernden Zauberschlaf geweckt. Sie wiederum mag Karneval überhaupt nicht und verzaubert alles, um den Karneval zu verhindern. Der Zauberer "Zermonium Zauber Zabel" setzt gemeinsam mit den Kindern alles daran, Karneval zu retten.

Das Kinderprinzenpaar wird natürlich nicht fehlen. Zur Stärkung gibt es ein kindgerechtes Buffet zu erschwinglichen Preisen. Der Eintritt kostet für Kinder drei Euro, für Erwachsene fünf Euro. Karten sind erhältlich bei Franz Gödde (Telefon 02103 64719 oder 0160 7519309), bei Blumen Trimborn, Dagobertstraße 10, Telefon 02103 62255. Außerdem bei der Ticketzentrale, Nove-Mesto-Platz 3, an der Tageskasse.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Narrenakademie lädt ein zum Kinderkarneval


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.